Buchen

Leo Hefner hat neues Hobby

DLG zeichnet Kräuterlikör aus

Archivartikel

Buchen/Großheubach.Leo Hefner wurde in Buchen geboren und hat dort 48 Jahre gelebt, davon 30 selbstständig. Nun wohnt er als Rentner in Großheubach am Main. Er schreibt Krimis und Schicksals-Romane, hat aber nebenher wieder ein neues Hobby für sich entdeckt, denn er wurde zum Likör-Entwickler. Hefner hat aus uralten Rezepturen einen neuen Kräuter-Likör entwickelt, den die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) mit der Bronzenen Medaille ausgezeichnet hat.

Zum Thema