Buchen

Mehrgenerationenhaus

Digitales Angebot wird aufgebaut

Archivartikel

Buchen.„Viele Menschen sitzen seit Wochen zuhause ohne die gewohnten Termine und Begegnungen. Unser Mehrgenerationenhaus ist natürlich auch geschlossen – wie lange können wir noch nicht sagen. Viele schöne Angebote können nicht stattfinden – zumindest nicht im Mehrgenerationenhaus mit tatsächlicher Begegnung“, so Ingrid Scheuerer. Deshalb werde ein digitales Angebot aufgebaut, um für ein wenig

...

Sie sehen 57% der insgesamt 690 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema