Buchen

Gottesdienst am 19. Juni

„Digitaler Jugendkeller“

Archivartikel

Buchen.Ein Jugendgottesdienst wird in der Seelsorgeeinheit am Freitag, 19. Juni, um 19.30 Uhr unter dem Thema „Neuanfang“ in digitaler Form gefeiert. Wie beim ersten Mal auch, besteht der Gottesdienst aus zwei Teilen, dem Gottesdienst aus der Kreuzkapelle (dieser dauert maximal eine Stunde) und im Anschluss die Möglichkeit, im „digitalen Jugendkeller“ zusammen zu kommen.

Dieses Mal sind die Jugendlichen eingeladen sich im Vorhinein über den Instagramkanal comeandstay.bch sich mit folgenden Fragen auseinander zu setzen: „Wo hast du neu angefangen? Wo willst du neu anfangen? Was wünscht du dir von der Gesellschaft für einen ,Neuanfang“ nach Corona’?“. Die Beiträge werden dann zu Beginn des Gottesdienstes eingeblendet. Während des Gottesdienstes wird es ein digitales Schreibgespräch geben, an dem sich alle Mitfeiernden beteiligen können. Ebenfalls wird es wieder die Möglichkeit geben, Fürbitten, Dank, Gedanken digital zu teilen. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es Gelegenheit, sich im „digitalen Jugendkeller“ zu treffen. Nähere Informationen gibt es im Gottesdienst.

Zum Thema