Buchen

Helene-Weber-Schule in Buchen Abiturienten legten letzte mündliche Prüfungen ab / Zwillinge Larissa und Celina Müller sind mit 1,3 und 1,4 die Besten

Die Schüler haben nun allen Grund zum Feiern

Archivartikel

Buchen.Unter ganz besonderen Rahmenbedingungen standen die diesjährigen Prüfungen der Abiturjahrgänge.

Als erste der Buchener Schulen haben am Dienstag die Schüler an der Helene-Weber-Schule in Buchen ihre letzten mündlichen Prüfungen abgelegt und dürfen sich nun über ihre bestandene Reifeprüfung freuen.

Mit einem Gesamtnotendurchschnitt im Profil Pädagogik/Psychologie von 2,4 und im Profilfach Gesundheitswissenschaften von 2,3 konnten alle Absolventen das Abitur erlangen und haben nun allen Grund erstmal zu feiern.

Schulleiter Kieser gratulierte

Noch vor dem obligatorischen Fototermin nahm Schulleiter Oberstudiendirektor Christof Kieser die Gelegenheit zum Anlass, den Schülerinnen und Schülern zu ihrem bestandenen Abitur zu gratulieren.

Mit einem Notendurchschnitt von 1,3 hatte Larissa Müller aus Ballenberg zusammen mit ihrer Zwillingsschwester Celina Müller (1,4) das beste Jahrgangszeugnis vorzuweisen. Dankesworte richtete der Schulleiter auch an Studiendirektor Heiko Hinninger, der in diesem Jahr wieder für die Organisation und Durchführung verantwortlich war.

Nachstehende Schüler der Abschlussklasse an der Helene-Weber-Schule in Buchen dürfen sich über ihre Reifeprüfung freuen:

Profil Sozialwissenschaften: Lara Baumann (Unterwittstadt), Sophia Bechtold (Hardheim), Marlen Beuchert (Wettersdorf), Vita Chlopkov (Hardheim), Celine Fauser (Walldürn), Franziska Feuerstein (Hardheim), Janine Gramlich (Limbach), Milka Gross (Strümpfelbrunn), Selina Haas (Hainstadt), Maya Hefner, Romy Hefner (beide Walldürn), Antonia Kalb (Hainstadt), Lara Sophie Kinzer (Limbach), Franziska Kniel (Sulzbach), Kathrin Kreßner (Hardheim), Vivien Mai (Dörlesberg), Lisa Meixner (Hettigenbeuern), Larissa Müller (Ballenberg), Jonathan Noe (Oberneudorf), Sophie Rathmann (Walldürn), David Rödel (Buchen), Miriam Schmitt (Walldürn), Annika Sophie Schuck (Weilbach), Madeleine Schüßler (Hainstadt), Chiara Patricia Unangst (Hirschlanden), Vicky Walter (Mudau).

Profil Gesundheitswissenschaft: Astrid Maria Brandau (Lohrbach), Ivana Breunig (Walldürn), Celine Döring (Oberschefflenz), Jonas Genzler (Breitendiel), Zoe Hirmer (Buchen), Lara Kilian (Walldürn), Milena Judith Else Mairon (Walldürn), Celina Müller (Ballenberg), Aileen Doris Reit (Hardheim), Vanessa Stabile (Miltenberg), Ina-Maria Wetterauer (Limbach), Stefanie Euphemia Wolf (Schloßau). kn

Zum Thema