Buchen

Forderung von Finanzminister Olaf Scholz Reinen Männervereinen soll Gemeinnützigkeit entzogen werden / Unverständnis bei Gesangvereinen in der Region

„Der Vorschlag ist nicht durchdacht“

Archivartikel

Reine Männervereine soll der Staat nicht mehr als gemeinnützig anerkennen, forderte Bundesfinanzminister Olaf Scholz. Bei Vereinen stößt dies auf Unverständnis und sorgt für Irritationen.

Buchen. „Vereine, die grundsätzlich keine Frauen aufnehmen, sind aus meiner Sicht nicht gemeinnützig. Wer Frauen ausschließt, sollte keine Steuervorteile haben und Spendenquittungen ausstellen“, sagte

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4651 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema