Buchen

Archäologischer Fund in Hettingen? Markus Müller vermutet ein Römerkastell unweit der Amorbacher Straße

Der trockene Sommer lieferte Hinweise

Archivartikel

Versteckt sich am Hettinger Ortsrand ein archäologischer Fund im Untergrund? Markus Müller fand durch Zufall Indizien für ein großes Römerkastell. Die Behörden wollen die Hinweise überprüfen.

Hettingen. Äußerlich sieht das Feld unscheinbar aus. Ein paar Büsche und kleinere Bäume unterteilen die Wiese, ein kleiner Weg führt zur Kapelle am Hettinger Ortsrand. Doch unter der Erde befindet

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4195 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00