Buchen

Stadt Buchen Digitalisierung auf dem Vormarsch

Der Entwicklung anpassen

Archivartikel

Buchen.„Der Bürger verändert seine Anspruche gegenüber der Verwaltung“, so die Digitalisierungslotsin der Stadt, Sarah Wörz, am Montag gegenüber dem Gemeinderat. Auch die gesetzlichen Regelungen würden sich ändern – die Verwaltung sei daher gefordert, sich dieser Entwicklung anzupassen. Aktuell gibt es zwei Digitallotsen bei der Stadt Buchen, künftig soll für jeden Fachbereich eine Person zuständig

...

Sie sehen 40% der insgesamt 1017 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema