Buchen

Abfallwirtschaftsgesellschaft des Neckar-Odenwald-Kreises Aufsichtsrat befasste sich mit der "Entsorgung freigemessener Abfälle aus dem Kernkraftwerk Obrigheim"

"Der Entsorgungspflicht wird nachgekommen"

Archivartikel

Freigemessene Abfälle aus dem Kernkraftwerk Obrigheim will der AWN-Aufsichtsrat nun doch annehmen. Ende Juli sah das noch anders aus.

Buchen. Der Aufsichtsrat der Abfallwirtschaftsgesellschaft des Neckar-Odenwald-Kreises mbH (AWN) hat sich am Donnerstagabend erneut mit dem Thema "Entsorgung freigemessener Abfälle" befasst. "Soweit die AWN gesetzlich entsorgungspflichtig ist, wird sie

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4617 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00