Buchen

Entscheidung pro Buchen Zentralgewerbeschule wird weiterhin Ausbildungsgänge im Fleischereihandwerk anbieten

Der Einsatz machte sich bezahlt

Archivartikel

Gute Nachrichten für die Zentralgewerbeschule: Die Ausbildungsgänge im Fleischereihandwerk bleiben in Buchen.

Buchen. Die Ausbildungsgänge im Fleischereihandwerk bleiben auch künftig an der Zentralgewerbeschule Buchen (ZGB). Diese positive Nachricht überbrachte Landrat Dr. Achim Brötel am Wochenende den Fraktionsvorsitzenden des Kreistags. „Unsere Resolution, aber auch die vielfältigen

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3863 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema