Buchen

Feuerwehr Buchen Zwei Löschgruppenfahrzeuge gleichzeitig in Dienst gestellt / Stadt Buchen hat rund 460 000 Euro an Eigenmitteln zur Verfügung gestellt

„Das ist etwas Außergewöhnliches“

Archivartikel

„Dass eine Gemeinde gleich zwei Löschgruppenfahrzeuge auf einmal in Dienst stellt, ist etwas Außergewöhnliches“, freute sich Feuerwehrkommandant Andreas Hollerbach.

Buchen. Gemeinsam mit Bürgermeister Roland Burger und Kreisbrandmeister Jörg Kirschenlohr konnte Andreas Hollerbach am Freitag im Hof der Feuerwache Buchen die langgehegten Wünsche der Abteilungen Bödigheim und Hettingen auf

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3044 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema