Buchen

Im Rahmen des VHS-Integrationskurses Astrid Diehm vom Weltladen referierte über fairen Handel und dessen Ziele

Damit Menschen auf der ganzen Welt ein besseres Leben führen können

Archivartikel

Buchen.„Aus welchem Land kommen Sie?“, fragte Astrid Diehm, Vorsitzende des Weltladens Buchen und Gemeinderätin, in die Runde des Integrationskurses der VHS am vergangenen Montagmorgen. „Russland, Afrika und Polen“, waren unter anderem die Antworten der Teilnehmenden. Sie alle haben mit den Weltläden eines gemeinsam: Sie sind auf der ganzen Welt beheimatet.

„Seit 1970 gibt es diese Art von

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2759 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema