Buchen

„Bouz“ wurde ausgetragen

Archivartikel

Hollerbach.Traditionell wurde am dritten Fastensonntag „Oculi“ der „Bouz“ ausgetragen. Bei diesem Brauchtum des Winteraustreibens tragen die Jungen und Mädchen die Strohpuppe, den „Bouz“, durch die Straßen des Ortes. Dabei singen die Kinder immer wieder: „Schaut heraus! Der Tod ist drauß, wir tragen ihn zum Ort hinaus!“. Im Anschluss wird diese Strohpuppe, die von den älteren Jungen gebaut wurde,

...

Sie sehen 68% der insgesamt 577 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema