Buchen

Zur Bahnhaltestelle geworfen

Böller landet in Kinderwagen

Archivartikel

Mosbach.Mit dem Schrecken kamen Eltern eines Kleinkindes am Dienstag um 18.54 Uhr an der S-Bahnhaltestelle Mosbach davon. Eine vierköpfige Gruppe aus Jugendlichen und Kindern zündeten mehrere Böller an der Haltestelle. Daraufhin wurden sie von den Eltern aufgefordert, dies zu unterlassen. Einige Minuten später wurde aus Richtung der Unterführung ein Böller nach oben zur Haltestelle geworfen. Der

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1020 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema