Buchen

BGB-Basketballerinnen im Landesfinale

Archivartikel

Buchen.Das Burghardt-Gymnasium nimmt erneut am Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ teil. In der Sportart Basketball hat sich die Mannschaft mit einem Sieg im Finale auf Regierungspräsidiums-Ebene für das Landesfinale der Wettkampfklasse II am 12. März in Heidelberg qualifiziert. Die Schülerinnen des BGB setzten sich gegen das Eichendorff-Gymnasium Ettlingen in einem spannenden Spiel durch. Eine Minute vor Ende der regulären Spielzeit lag das BGB noch mit vier Punkten zurück. Durch eine sehr gute Verteidigung und schnelle Abschlüsse im Angriff schafften es die Schülerinnen in der Verlängerung, in der sie das Spiel am Ende mit 23:20 für sich entscheiden konnten. Bild: Burghardt-Gymnasium

Zum Thema