Buchen

Neckar-Odenwald-Kliniken

Besuchszeiten ausgeweitet

Archivartikel

Neckar-Odenwald-Kreis.In den Kliniken gelten ab sofort neue Besuchsregelungen. Zwar kann noch immer nur ein Besucher pro Tag einen Patienten sehen, doch die Besuchszeit wird auf die Zeit zwischen 15 und 19 Uhr ausgeweitet.

Telefonisch Termin vereinbaren

Allerdings müssen die Besucher bereits bei der telefonischen Anmeldung einen festen halbstündigen Termin vereinbaren. Der Zugang erfolgt an beiden Standorten im Bereich der Liegendzufahrten, wo neue Sichtungsstellen eingerichtet werden. Die bisherigen Zelte werden zeitnah abgebaut. Besucher müssen einen Fragebogen zu ihrem Gesundheitszustand und zu eventuellen Kontakten mit Infizierten ausfüllen. Auch Name, Adresse und Telefonnummer müssen genannt werden.

Pflicht ist eine Alltagsmaske oder ein Mund-Nasen-Schutz, ebenso ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen. Beim Betreten des Krankenhauses muss man sich die Hände desinfizieren. Ausnahmen von der Regelung gelten für Besuche bei Sterbenden, bei Besuchen von Müttern und Vätern bei erkrankten Kindern sowie für Begleitpersonen von Schwangeren bei der Geburt und für Väter, die Mutter und Neugeborenes besuchen wollen.

Für die telefonische Anmeldung und Fragen stehen die Klinikmitarbeiter an den Pforten unter 06281/290 (Buchen) und 06261/830 (Mosbach) zur Verfügung.

Zum Thema