Buchen

Am Montag, 28. September

Beratung bei Sehverlust

Buchen.Das persönliche Beratungsangebot „Blickpunkt Auge – Rat und Hilfe bei Sehverlust“ für alle Menschen mit Sehproblemen findet am Montag, 28. September, zwischen 11 und 17 Uhr im Mehrgenerationenhaus statt. Betroffene oder Angehörige erhalten eine persönliche, kostenfreie und unabhängige Beratung zu allen Fragen, die sich durch ein Leben mit Sehverlust ergeben.

Karin Gschwind ist zertifizierte „Blickpunkt Auge“-Beraterin für den Neckar-Odenwald-Kreis. Eine Anmeldung per Telefon oder E-Mail bei der Beraterin unter Angabe der Kontaktdaten ist zwingend erforderlich. Zur Beratung kann nur ein Besucher und eine Begleitperson anwesend sein. Es herrscht Maskenpflicht. Die örtlichen Coronaregeln sind einzuhalten.

Die Anmeldung ist per Telefon 0173/2785767 oder per E-Mail an k.gschwind@blickpunkt-auge.de möglich. Weitere Informationen unter www.blickpunkt-auge.de im Internet.

Zum Thema