Buchen

Tier sprang auf die Straße

Ausweichmanöver endete im Graben

Archivartikel

Buchen.Eine 57-Jährige ist bei einem Unfall am Freitag in Buchen leicht verletzt worden. Die Frau war gegen 7.30 Uhr auf dem Bödigheimer Weg in Richtung Glashof unterwegs, als ihr ein Tier vors Auto sprang, teilt die Polizei mit. Die Frau wich mit ihrem Auto nach rechts aus, kam von der Fahrbahn ab und rutschte in den Straßengraben. Hier fuhr sie noch etwa 30 Meter die Böschung entlang, bevor sie den VW anhalten konnte. Die Frau konnte sich selbst aus dem Auto befreien, war jedoch verletzt, weshalb in der Nähe tätige Arbeiter einen Rettungswagen riefen. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Am Wagen entstand ein Schaden in Höhe von etwa 5000 Euro.

Zum Thema