Buchen

Corona-Verdacht in Buchen Hotelgast, der aus dem „Reichsadler“ abgeholt wurde, ist nicht infiziert / Landratsamt richtet Bürgertelefon ein

Aufatmen in Buchen: Keine Bestätigung

Archivartikel

Buchen.Entwarnung in Buchen. Der Hotelgast, der im „Reichsadler“ entsprechende Symptome gezeigt hat, ist nicht mit dem Coronavirus infiziert. Er leidet an einer Influenza.

Buchen. Ein Hotelgast, der am Mittwoch im „Reichsadler“ abgestiegen war, zeigte in der Nacht Symptome, die auf eine Infektion mit dem Coronavirus hindeuteten. Deshalb wurde er, wie berichtet, von Polizei und Rettungskräften

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3884 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema