Buchen

Langjähriger Beigeordneter

Adolf Trunk ist gestorben

Archivartikel

Buchen.Der frühere Beigeordnete der Stadt Buchen, Adolf Trunk, der am 18. Februar seinen 80. Geburtstag gefeiert hat, ist tot. Er starb bereits am 4. Mai, wie erst jetzt bekannt wurde.

Adolf Trunk hat die Entwicklung der neuen Stadt Buchen, den Ausbau der früheren Kreisstadt zum Mittelzentrum und das Zusammenwachsen der 14 ehemals selbstständigen Stadtteile, hautnah miterlebt und mitgestaltet.

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1434 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema