Buchen

65-Jährige feierten Wiedersehen

Archivartikel

Hainstadt.Der Jahrgang 1954 aus Hainstadt traf sich, um gemeinsam in Erinnerungen zu schwelgen. Das Organisationsteam um Cornelia Fabrig und Arnold Rudolph sorgte hierbei für ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Kulturprogramm. Das Treffen begann mit einem ausgiebigen Frühstück in Buchen im „Bistro Karles“ bei der Firma Seitenbacher, wo bereits ein reger persönlicher Austausch von aktuellen und

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1137 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema