Buchen

Falscher Polizeibeamter

16-Jährigen auf Moped angehalten

Archivartikel

Buchen.Von einem falschen Polizeibeamten ist am Sonntag ein 16-jähriger in Buchen angehalten worden. Der Jugendliche war gegen 17.30 Uhr mit seinem Moped auf der Hettinger Straße unterwegs, als er von dem Fahrer eines schwarzen Opel Insignia mit Frankfurter Kennzeichen angehalten wurde.

Kennzeichen fotografiert

Der Fahrer gab sich als Polizist in Zivil aus, montierte ein Blaulicht auf

...

Sie sehen 49% der insgesamt 795 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema