Boxberg

Zwei Schwerverletzte nach Unfall

Archivartikel

Schweigern.Zwei Schwerverletzte forderte ein Unfall am Mittwoch auf der B 292. In einer Rechtskurve zwischen Schweigern und Unterschüpf kam eine 18-Jährige gegen 19.10 Uhr mit ihrem Wagen von der Fahrbahn ab. Vermutlich infolge der Witterung nicht angepasster zu hoher Geschwindigkeit fuhr der Wagen über einen Bordstein frontal in einen Straßengraben. Das Auto wurde ruckartig abgebremst und überschlug sich hierbei. Neben der 18-jährigen Fahrerin wurde auch ihre 17-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Beide kamen in Krankenhäuser. Am Auto entstand Schaden von rund 10 000 Euro. pol/Bild: Hellstern