Boxberg

Verkehrsunfall Situation falsch eingeschätzt

Zwei Frauen verletzt

Schweigern.Bei einem Unfall beim Einparken wurden am Donnerstagvormittag in Schweigern zwei Frauen verletzt.

Eine 33-Jährige war mit ihre m Fahrzeug gegen 11 Uhr auf der Marktstraße unterwegs. Kurz vor dem Ortsende verlangsamte sie ihre Geschwindigkeit und setzte den Blinker, um einzuparken.

Der Ford der Frau war bereits zum Stillstand gekommen, als eine 69-Jährige mit ihrem Opel heranfuhr. Diese schätzte die Situation vermutlich falsch ein und streifte mit ihrem Wagen links an dem Ford entlang.

Durch den Aufprall zogen sich beide Frauen Aufprall leichte Verletzungen zu. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Von der Polizei wird der bei dem Unfall entstandene Schaden auf insgesamt etwa 13 000 Euro geschätzt. pol