Boxberg

Bürgerverein

Zuschuss für neues E-Auto beantragt

Archivartikel

Boxberg.Ein neues Auto braucht der Verein „Wir verbinden Boxberg“, nachdem das bisherige Fahrzeug bei einem Unfall am Donnerstag einen Totalschaden erlitten hat. „Es war Fremdverschulden“, erklärte Bürgermeister Christian Kremer bei der Sitzung des Gemeinderats. Er und das Gremium wollen das „tolle Angebot“ für die Stadt erhalten. Deshalb stimmte das Gremium einmütig für einen Investitionszuschuss

...

Sie sehen 44% der insgesamt 909 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00