Boxberg

Wirtschaft Hersteller von Lüftungs- und Klimatechnik sorgt für den Rauchabzug im Katzenbergtunnel auf der A 3 bei Würzburg

„Wollen noch flexibler und besser werden“

Archivartikel

Die Zeichen stehen weiter auf Wachstum bei Systemair. Eines der Großprojekte des Herstellers von Lüftungs- und Klimatechnik ist der Katzenbergtunnel auf der A 3 bei Würzburg.

Windischbuch. Mit Spezialaufträgen hat man bei der Systemair GmbH jahrelange Erfahrung. „Und wir wollen noch flexibler und besser werden“, unterstrich Geschäftsführer Stefan Fischer bei einem Pressegespräch in den

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5477 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00