Boxberg

DLRG Schweigern Zeltlager in Winzenhofen bereitete viel Spaß

Unvergessliche Woche verbracht

Archivartikel

Schweigern.„Es ist so schön, es ist so toll in Winzenhofen an der Jagst“. Das Motto der DLRG-Ortsgruppe Schweigern war wieder mal Programm beim Kinder- und Jugendzeltlager. 26 Kinder und Jugendliche verbrachten eine unvergessliche Woche im Zeltlager, das bereits zum 48. Mal stattfand.

Im Wasser aktiv

Aufgrund des Wetters waren die Bedingungen zum Bootfahren und Baden ideal. Neben Spiel, Spaß, Basteln und Sport durfte das fast allabendliche Lagerfeuer nicht fehlen, bei dem man gemeinsam zu Stockbrot, Lagerlieder zum Besten gab.

Starkregen und Gewitter wurden gemeinsam unter der Hütte mit lautstarkem Gesang getrotzt. Wikingerschach und Völkerball rundeten das Programm ab. Das richtige Verhalten in und am Wasser, aufeinander Acht geben, einander helfen, sind Lektionen für das Leben, welche die Teilnehmer spielend erlernten.

Fünf Mitglieder, die zum ersten Mal am Zeltlager teilnahmen, durften die traditionelle DLRG-Taufe in der Jagst erhalten. Ein großes Lob gilt den Organisatoren und Betreuern, die für einen reibungslosen Ablauf sorgten. Renate und Willi Frank zeichneten für die Verköstigung der Teilnehmer verantwortlich.