Boxberg

Rock und Metal zu Halloween

Archivartikel

BOXBERG.Schon Tradition ist die Rockparty zu Halloween am 31. Oktober in der Umpfertalhalle in Boxberg. Dabei gibt es Rock und Metal mit der Profi-Coverband „Audio Gun“. Die Frontsänger Jessika, Case und Peter performen die Songs mit großer Authentizität und Bandbreite. Die Veranstalter vom TSV Unterschüpf versprechen angesichts einer kompromisslosen Spielfreude der Instrumentalisten sowie einem „ fetten“ Live-Sound ein besonderes Erlebnis mit einer Kombination aus aktuellen Songs und Klassikern des Hard-und Heavy-Genres. Dazu gibt es bei der vierstündigen Show die bandeigene, gigantische Licht- und Tonshow sowie vielen Specialeffekte. Passend zu Halloween können sich die Besucher kostümieren (ist aber kein Muss). „Audio Gun“ wird mit der speziellen Bühnendeko sicherlich ebenso begeistern wie der „Geisterbahn Grusel Look“, den der TSV der Halle verpasst hat. Beginn der „Halloween-Party XXL“ ist um 21 Uhr, der Eintritt nach Veranstalter-Angaben bis 21.30 Uhr reduziert. Bild: Veranstalter