Boxberg

Hofmann Menü Manufaktur

Mehr Geld für die Beschäftigten

Archivartikel

Boxberg.Bei der Hofmann Menü Manufaktur in Boxberg tritt ab 1. Januar 2020 eine Tariferhöhung von 3,1 Prozent in Kraft. Dies teilte die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) Heilbronn mit. „Das ist die erste Stufe des in der zweiten Verhandlungsrunde vereinbarten Tarifergebnisses“, heißt es in der Pressemitteilung. Danach erhalten die rund 700 Beschäftigten des Fertiggerichteherstellers

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1542 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00