Boxberg

Naturschutzbund Auftakt der Veranstaltungsreihe „Bird & Breakfast“ fand in Windischbuch statt

Feldlerche und Turteltaube gelauscht

Archivartikel

Der Start von „Bird & Breakfast“ war von 64 Teilnehmenden sehr gut besucht. Bereits im fünften Jahr führt der Nabu-Ortsverband diese Aktion durch.

Boxberg. Bei frischen vier Grad Celsius am Morgen hieß Michael Hökel, Vorsitzender der Nabu-Gruppe Boxberg, die Teilnehmer bei Sonnenschein mit seinem Team zur Wanderung willkommen. Fast alle Wanderer waren bereits zuvor in der evangelischen

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2907 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00