Boxberg

Erstes Fest der Kulturen Tanzvorführungen, Musik und ein internationales Büffet lockten jede Menge Besucher an

Feier für das friedliche Miteinander

Archivartikel

Unter dem Motto „Aufeinander zugehen“ riefen die Mediothek und der Verein Akzente am Freitag in Boxberg zum ersten Fest der Kulturen auf.

Boxberg. „Wir sind alle Menschen und jeder von uns ist einzigartig und hat der Welt etwas zu bieten – unabhängig von Hautfarbe oder Religion“, begrüßte Ilona Wild die zahlreichen Besucher beim ersten Boxberger Fest der Kulturen. „Wir wollen hier ein

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2558 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00