Boxberg

Am „alten Turnplatz“ Ehrenamtliche Sanierungsmaßnahmen gehen weiter / Fernziel ist der Einbau von Toiletten

Die marode Gerätehalle wird ertüchtigt

Archivartikel

Schweigern.Die ehrenamtlichen Sanierungsarbeiten an der Gerätehalle am „alten Turnplatz“ gehen weiter. So wurden vor kurzem durch Wilfried Münz, Marcel Eck und Ferdinand Eck bei einem Arbeitseinsatz die alten maroden Holz-Fenster der Halle sowie die Türe zum mittlerweile still gelegten angrenzenden Waaghaus entfernt und anschließend entsorgt.

In den nächsten Tagen werden die neuen

...

Sie sehen 57% der insgesamt 665 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00