Boxberg

Ferienprogramm

Camp begeisterte

Schwabhausen.Im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Boxberg fand zum vierten 4. Mal das Spotex-Fußballcamp, organisiert durch den TSV Schwabhausen, statt. Bei schönem Wetter kamen 56 fußballbegeisterte Jungs und Mädchen im Alter von sechs bis 14 Jahren von Boxberg, den Teilorten, aber auch von Nachbargemeinden, um drei Tage lang Spaß mit dem Ball zu haben. Nachdem alle ihre Trikots, Trinkflaschen und einen Ball bekommen hatten, ging es los. Unter A-Lizenz-Inhaber Tobias Ippendorf hatten sich einige Trainer gefunden, die bei dieser Aktion mitwirkten. Täglich fanden Trainingseinheiten statt. Hier wurden die Kinder nach Altersgruppen speziell geschult, auch das Torwarttraining durfte nicht fehlen. Die Kinder wurden bestens versorgt. Höhepunkt war am Schlusstag, als die Mini-WM ausgespielt wurde. Hier durften die Eltern ihre Kinder anfeuern, so dass am Ende auch die Mannschaft Frankreich sich über den Sieg freute. Zum Abschluss gab es für jedes Kind eine Urkunde sowie eine Medaille.