Bad Mergentheim

Kurverwaltung Psychische Krankheiten im Blick / Vorträge und Workshops / Am 8. Oktober

Zum Tag der seelischen Gesundheit

Archivartikel

Bad Mergentheim.Die Kurverwaltung und die Kitzberg-Kliniken nehmen den internationalen Tag der seelischen Gesundheit, der jährlich am 10. Oktober stattfindet, zum Anlass, um über psychische Krankheiten aufzuklären und die Bevölkerung zu sensibilisieren. Die Informationsveranstaltung findet am kommenden Dienstag, 8. Oktober, im Kursaal statt und soll dazu beitragen psychische Erkrankungen zu ent-stigmatisieren.

Von 17.30 bis 19 Uhr werden Workshops zu den Themen „Wenn Essen zum Zwang wird“, „Schulvermeidendes Verhalten, Schulangst, Bullying – Phänomene, Hintergründe und Hilfsmöglichkeiten“ sowie „Psychische Erkrankungen während und nach der Schwangerschaft – Auswirkungen auf die Mutter-Kind-Bindung“ angeboten. Eine Anmeldung für die Workshops ist bis Freitag, 4. Oktober, unter Telefon 07931 / 965-250 erforderlich.

Ab 19.30 Uhr finden Vorträge im Großen Kursaal statt. Einleitend gibt Professor Dr. Niels Bergemann, Ärztlicher Direktor der Kitzberg-Kliniken, einen Überblick über psychische Erkrankungen insgesamt. Bindungs- und Angststörungen werden ebenso thematisiert. Der Eintritt ist frei.

Nähere Infos: auf den Flyern, die unter anderem in den Kuranlagen ausliegen und unter www.bad-mergentheim.de. kv

Zum Thema