Bad Mergentheim

Unfall verursacht

Zu tief ins Glas geschaut

Bad Mergentheim.Vermutlich war Alkohol die Ursache eines Verkehrsunfalls am Samstagmittag in Edelfingen, wobei eine Person leicht verletzt wurde. Der 28-jährige Fahrer eines Hyundais befuhr die Landstraße in Edelfingen von Unterbalbach kommend. Während der Fahrt kam der Fahrer mehrmals mit seinem Auto auf die Gegenfahrspur. Auf Höhe des dortigen Blitzers fuhr der 28-Jährige erneut in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit einem Renault einer 76-Jährigen. Die Frau kam aufgrund ihrer Verletzungen ins Krankenhaus. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von knapp 30 000 Euro. Während der Unfallaufnahme stellte die Polizeistreife bei dem 28-Jährigen Alkoholgeruch in seiner Atemluft fest. Ein vor Ort durchgeführter Alcotest ergab einen Wert von knapp zwei Promille. Der Mann musste die Beamten daraufhin zur Entnahme einer Blutprobe ins Krankenhaus begleiten. pol

Zum Thema