Bad Mergentheim

Prozess vor dem Amtsgericht Ehemaliger Industriekaufmann schlägt 67-Jährige, um gestohlene Ware zu „sichern“ / Bei Tat 2,7 Promille im Blut

Wurst-Räuber muss hinter Gitter

Archivartikel

Eine Packung Billigwurst – ein halbes Jahr Gefängnis: Eine Verhandlung am Amtsgericht zeigte, womit die Justiz sich beschäftigen muss – und wie sie trotz geringer Euro-Beträge gerecht bleibt.

Bad Mergentheim. Es ging um die Wurst – aber zugleich um viel mehr als diese. Eine Verhandlung wegen räuberischem Diebstahl vor dem Bad Mergentheimer Amtsgericht war eine Lehrstunde. Und das kann

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5648 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema