Bad Mergentheim

Vortragsreihe des Museumsvereins Historikerin Aurelia Brandenburg sprach über die Gründung der Deutschordensniederlassungen in Mergentheim und Würzburg

War eine Doppelkommende geplant?

Archivartikel

Fast zeitgleich wurden 1219 in Mergentheim und Würzburg die Grundsteine für Niederlassungen des Deutschen Ordens gelegt. Darüber sprach Aurelia Brandenburg.

Bad Mergentheim. Im Dezember 2019 jährt es sich zum 800. Mal, dass drei der fünf Söhne Heinrichs von Hohenlohe in den Deutschen Orden eintraten und ihm umfangreichen Besitz in Mergentheim und der Umgebung schenkten. Sie schufen

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4525 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema