Bad Mergentheim

Pflanzentauschbörse Vor dem evangelischen Gemeindezentrum Härterichstraße

Überzähliges abgeben und Tipps erhalten

Bad Mergentheim.Seit mehr als 30 Jahren ist ein Oktoberwochenende ein fester Termin bei vielen Hobbygärtnern im Umkreis. Die Naturschutzgruppe Taubergrund veranstaltet auch dieses Jahr eine Pflanzentauschbörse, bei der am Samstag, 26. Oktober, vor dem evangelischen Gemeindezentrum in der Härterichstraße 18, zwischen 9 Uhr (ab 8.30 Uhr nur Annahme) und 11.30 Uhr, überzählige Pflanzen aus dem eigenen Garten abgegeben und gegen andere ausgetauscht werden können. Gefragt sind Stauden, Bodendecker, Kräuter- und Gewürzpflanzen und Samen. Auch Neugartenbesitzer, die noch nichts anzubieten haben, können das Angebot nutzen und gleichzeitig wertvolle Tipps zu Standort und Pflege bekommen. Gartenfreunde können in Erfahrungsaustausch treten und neuen Anregungen erhalten.

Zum Thema