Bad Mergentheim

Albverein wandert

Talaufwärts nach Weikersheim

Archivartikel

Bad Mergentheim.Seitens der Landesregierung wurden die Corona-Auflagen für Gruppenwanderungen zum 1. Juli weiter gelockert. Somit kann die nächste Wanderung des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Bad Mergentheim, am Sonntag, 26. Juli, stattfinden. Die Tour führt von Igersheim über das Industriegebiet am Kirchberg hoch in den Tauberbergwald. Nach einigen Kilometern geht es in den Winterbergwald und auf dem Main-Donau-Weg / E8 -Wanderweg zum Weikersheimer Wartturm und hinunter in die Stadt. Dort ist nach achteinhalb Kilometern ein Rucksackvesper im Stadtpark vorgesehen. Die Rückkehr nach Igersheim erfolgt mit dem Zug entweder ab Weikersheim oder Elpersheim; hierzu erfolgt die Fortsetzung der Wanderung über weitere vier Kilometer durch das Naturschutzgebiet Mutzenhorn nach Elpersheim.

Der Treffpunkt zur Wanderung ist um 10 Uhr am Parkplatz Kaufland in Igersheim im Bereich Tankstelle. Interessierte müssen sich vorab bei der Wanderführerin anmelden. Nähere Informationen sowie Anmeldung zur Wanderung bei der Wanderführerin Hilde Väth unter Telefon 07931/43676. Weitere Informationen unter https://www.albverein-badmergentheim.de. pm

Zum Thema