Bad Mergentheim

Im Golfclub Sportlicher Wettkampf fand bei heißem Wetter statt / Tolle Ergebnisse in allen Gruppen erzielt

Sven Günter Gewinner des „Kuhn Spargel Cups“

Bad Mergentheim.Auch in diesem Jahr wurde wieder pünktlich zur Spargelzeit im Golfclub der „Kuhn Spargel Cup“ ausgespielt.

Dieses Jahr nahmen 46 Spieler den Wettkampf um das kulinarische Gemüse auf. Nach einem langen und spannungsreichen Spieltag bei guten Platzbedingungen aber sehr heißem Wetter standen am Abend bei der Siegerehrung auf der Clubhausterrasse die Ergebnisse fest. Die Bruttowertung gewann mit dem großen Vorsprung von acht Punkten und insgesamt 34 Bruttopunkten Sven Günter. Hubert Gärtner mit 26 Bruttopunkten musste sich wie im Vorjahr mit dem zweiten Platz begnügen. Bei den Nettoergebnissen der einzelnen Spielklassen waren ebenfalls gute Resultate zu verzeichnen. Unterspielungen und ein besseres Handicap gelangen dabei insgesamt drei Teilnehmern. In der Gruppe C erreichte die Erstplatzierte Siggi Reinhart 39 Punkte, war also drei Punkte besser als das eigene Handicap. Zweite wurde in dieser Gruppe Irene Plochberger mit ebenfalls 34 Punkten vor der drittplatzierten Adelheid Roth mit ebenfalls 34 Punkten.

In der Gruppe B gewann ebenfalls eine Frau. Mit 35 Nettopunkten gelang dies Ina Hammerich vor dem Zweitplatzierten Sven Emmert mit 33 Nettopunkten. Dritter wurde mit 32 Nettopunkten Rudi Wedel. In der Gruppe A, in der die besten Spieler um den Sieg kämpften, setzte sich mit 38 Nettopunkten Bernhard Hoos durch. Auf den zweiten Platz kam Dr. Peter Günter mit 36 Nettopunkten. Er war damit einen Punkt besser als Uwe Ehnes der mit 35 Nettopunkten, der den dritten Platz errang. jh