Bad Mergentheim

Sternsinger schrieben Segenspruch an die Häuser

Wachbach.Die Sternsinger waren in diesem Jahr an zwei Tagen in Wachbach unterwegs, um den Segensspruch an jedes Haus zu schreiben und Spenden zu sammeln. Insgesamt kamen 3028,07 Euro zusammen, mit denen arme Familien in Peru und weltweit unterstützt werden, damit behinderte Kinder notwendige Therapien und Möglichkeiten auf Bildung bekommen. Die Sternsinger bekamen von den Wachbacher Bürgern auch wieder viele Süßigkeiten, von denen ein Teil an die Tafel in Bad Mergentheim gespendet wird. pm/Bilder: Gemeinde