Bad Mergentheim

Katholische Kirche Spenden für mehr Frieden im Libanon und weltweit / Es gab so viele Süßigkeiten obendrauf, dass einige nun an den Tafelladen weitergegeben werden

Sternsinger sammelten in Wachbach insgesamt 3089,32 Euro an Spenden ein

Wachbach.Auch in Wachbach waren die Sternsinger unterwegs. In ganz Deutschland sammelten in den ersten Tagen des neuen Jahres 2020 viele Kinder und Jugendliche Spenden für mehr Frieden im Libanon und weltweit.

In Wachbach brachten die Sternsinger den Segen an jedes Haus und sammelten dabei insgesamt 3089,32 Euro an Spenden ein. An beiden Tagen liefen je drei Gruppen mit vier Kindern und Jugendlichen als Sternsinger durch die Straßen. Einen großen Dank sprachen die Verantwortlichen allen Ministranten, Kindern und Jugendlichen aus, die als Sternsinger an den Tagen draußen unterwegs waren und den guten Sinn der Aktion im ganzen Ort verbreiteten. Lob galt auch den fleißigen Helfern, die morgens und abends Unterstützung leisteten und ein leckeres Essen zubereiteten.

Die Bürger gaben nicht nur Geld, sondern spendeten auch viel Süßes für die Jugendlichen – so viel, dass einige der Leckereien an die Tafel in Bad Mergentheim weitergegeben werden. pm

Zum Thema