Bad Mergentheim

Nach langer Pause Die „Leseraupe“ ist zurück

Spannend und abenteuerlich

Archivartikel

Bad Mergentheim.Ab Oktober ist die Aktion „Leseraupe“ nach einer langen Pause wieder zurück in der Stadtbücherei. Sie bringt viele neue, spannende und abenteuerliche Geschichten mit und sorgt für eine heitere Vorleserunde.

Am Freitag, 16. Oktober, heißt die Stadtbücherei Bad Mergentheim alle Kinder von 3 bis 6 Jahren um 15 Uhr im Hof des Kulturforums willkommen. In einer gemütlichen halben Stunde wird vorgelesen und erzählt. Ein besonderes Highlight ist auch die Leseraupe selbst. Beim ersten Besuch dürfen sich die kleinen Zuhörer eine aussuchen. Mit jeder weiteren Vorlesestunde dürfen die Kinder sich eine Perle aus der Schatzkiste aussuchen, die an die Leseraupe geknüpft wird. So wächst die Raupe Stück für Stück. Der Eintritt ist frei. Die Vorleseveranstaltung im Hof des Kulturforums dauert etwa 30 Minuten und kann nicht bei schlechtem Wetter stattfinden, die Abstandsregeln und allgemein geltenden Hygiene- und Sicherheitsvorschriften sind zu befolgen.

Eine Anmeldung in der Stadtbücherei oder telefonisch unter 07931/ 574200 ist erforderlich.

Zum Thema