Bad Mergentheim

Sommercamp Eine Woche Spiel, Spaß und Unterhaltung für 16 Jungen und Mädchen im Internat „Maria Hilf“

Selbstvertrauen in Gemeinschaft stärken

Archivartikel

Nach den Ferien lautet die erste Frage oft: „Wo warst du?“. Nicht alle Kinder können dann von einer großen Reise berichten. Sie hatte Nikolaj Imhof im Blick, als er ein besonderes Ferienprogramm plante.

Bad Mergentheim. Kinderlachen erklingt im „Kasten“, dem bischöflichen Internat Maria Hilf, kaum dass die Ferien begonnen haben. Was zunächst seltsam erscheint, hat Methode: 16 Jungs und

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4844 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00