Bad Mergentheim

Nepalhilfe Dr. Christine Reuter und Peter Schöderlein besuchten erneut das stark geschwächte Himalaya-Land / Zwei Schulen neu aufgebaut

Schwerpunkt auf schulischer Ausbildung

Archivartikel

Das Erdbeben von 2015 hat schwere, auch heute noch sichtbare Schäden in Nepal hinterlassen – umso wichtiger ist die Arbeit von Menschen wie Christine Reuter und Peter Schöderlein.

Bad Mergentheim. Vier Jahre sind vergangen, seit die Erde in Nepal gebebt hat. Die Erdbeben am 25. April und am 12. Mai 2015 haben verheerende Zerstörungen verursacht. Immer noch sind die Folgen des Erdbebens

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5964 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema