Bad Mergentheim

Polizeieinsatz

Schlafwandler im Bademantel

Archivartikel

Rothenburg.In der Nacht auf Freitag gegen 1.15 Uhr, ging bei der Polizei Rothenburg die Mitteilung eines Verkehrsteilnehmers ein, dass an der Reutsächser Steige ein nur mit einem Bademantel bekleideter Mann herumlaufen würde. Vor Ort trafen die Beamten einen 65-jährigen Mann an, der erklärte, er würde immer mal wieder schlafwandeln und dabei die Orientierung verlieren. Schnell wurde herausgefunden, dass er sein Wohnmobil auf dem nahegelegenen Campingplatz in Detwang abgestellt hatte. Dort traf man auf seine Ehefrau, die ihn schon gesucht hatte. Der nächtliche Ausflug hatte keine gesundheitlichen Folgen für den Mann. pol

Zum Thema