Bad Mergentheim

Verwaltungsausschuss tagte

Rund 58 000 Euro für Beleuchtung

BAD MERGENTHEIM.Die Stadt Bad Mergentheim hat im zurückliegenden Winter rund 58 000 Euro für die Weihnachtsbeleuchtung ausgegeben. Von dieser Summe nahm der Verwaltungsausschuss in seiner Sitzung am Donnerstag Kenntnis. In die Kosten werden Material und externe Leistungen – etwa das Binden der Girlanden – eingerechnet, aber auch die Personalkosten des Bauhofs und die Stromkosten. Im Vorjahr hatten die Kosten für die Weihnachtsbeleuchtung bei rund 56 200 Euro gelegen. Der Anstieg geht vor allem auf die höheren Personalkosten zurück. Die Citygemeinschaft hat die Weihnachtsbeleuchtung 2018/ 2019 mit knapp 7900 Euro unterstützt. Für die Stadt sind somit rund 50 000 Euro an Kosten verblieben. stv