Bad Mergentheim

Jugendclub Markelsheim Open Air-Wochenende zum 20-jährigen Bestehen wird Mitte September begangen

Oli P. ist der Star der „Mallorca-Nacht“

Archivartikel

Markelsheim.Einen zentralen Treffpunkt für Jugendliche und junge Erwachsene zu schaffen: mit diesem Anliegen entstand vor 20 Jahren der Jugendclub Markelsheim.

Anlässlich dieses Jubiläums veranstaltet der Jugendclub Markelsheim in Kooperation mit „GH-Proevent“ ein Musik-Open-Air auf dem Markelsheimer Feuerwehrplatz.

Die Coverband „Lost Eden“ wird am Freitag, 11. September, ab 20 Uhr mit einer spektakulären Live-Performance inklusive pyrotechnischen Effekten für den Auftakt sorgen.

Am Samstag, 12. September wird ab 17 Uhr der Feuerwehrplatz zum Hotspot. Mit der „Original Mallorca Nacht“ kommt das Party- und Inselfeeling der Playa de Palma nach Markelsheim. Keinen Sand, aber dafür top Stimmung bringen Ina Colada, Bianca Hill, „Die Gipfelstürmer“, Stefan Stürmer, Sabbotage und DJ Marco Mzee mit. Und damit nicht genug: Headliner Oli P. präsentiert ausgewählte Songs von seinem neuen Album und seine großen Hits wie „Flugzeuge im Bauch“. Was einst ohne feste Räumlichkeiten begann, ist nun 20 Jahre später und mit stolzen 70 Mitgliedern nicht nur räumlich eine feste Institution in Markelsheim geworden. „Damals wie heute soll es ein zentraler Ort für die Jugend sein. Dieses Gefühl wollen wir den vielen jungen Markelsheimern geben“, so Jugendclub-Vorsitzender Janik Roth.

„Ein gutes Ziel“

„Mit den Räumlichkeiten haben wir ein Fundament, von dem viele Jugendliche in anderen Orten träumen. Dies gilt es, auch für die nachfolgenden Generationen zu bewahren. Weitere 20 Jahre scheinen da ein gutes Ziel zu sein.“

Weitere Informationen unter www.jc-markelsheim.de. Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Karten gibt es unter www.reservix.de oder in den Geschäftsstellen der Fränkischen Nachrichten.

Tickets für die Veranstaltung mit Lost Eden gibt es nur an der Abendkasse.

Zum Thema