Bad Mergentheim

Motorsportclub war wieder unterwegs Kairo, das „Tal der Könige“, den Nasser-See sowie viele Kultstätten besucht / Interessante Nil-Kreuzfahrt erlebt

MSC unternahm eine spannende Reise nach Ägypten

Archivartikel

Bad Mergentheim.Der Motorsportclub machte sich mit 57 Reiselustigen auf den 3000 Kilometer langen Flug nach Kairo. Die Hauptstadt ist ein Moloch mit über 20 Millionen Einwohnern.

Das Nationalmuseum wurde besucht, ein Museum, das fast aus den Nähten platzt mit seiner unglaublichen Menge an Altertümern. Der Höhepunkt: die Goldschätze aus dem Grab des Tutanchamun. Nicht weit entfernt, in Giseh, liegen die

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3770 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema