Bad Mergentheim

Konzert

Montanara-Chor singt im Münster

Bad Mergentheim.Der „Coro Cortina“ aus Cortina d’ Ampezzo, auch bekannt als der italienische „Montanara Chor“, gibt am Samstag, 16. Juni, 19 Uhr, ein Benefizkonzert im Münster St. Johannes.

Das Ensemble, gegründet 1965, hat erfolgreich an in- und ausländischen Gesangswettbewerben sowie an Fernseh- und Radioprogrammen teilgenommen und ist schon in ganz Europa aufgetreten.

Dirigent ist Maestro Marino Baldissera. Auf dem Programm stehen italienische Volkslieder und Berglieder sowie amerikanische Sprituals und Opernmelodien.

Der Reinerlös ist bestimmt für die Renovierung des Münsters und den Orgelneubau.

Veranstalter des Chorkonzerts sind die katholische Münstergemeinde Bad Mergentheim und das Eiscafé Al Castello Weikersheim.

Karten für das Konzert in Bad Mergentheim am 16. Juni sind zu haben in Bad Mergentheim bei der Touristinformation (sie ist auch am Wochenende geöffnet) und in Weikersheim beim dortigen Eiscafé Al Castello. peka