Bad Mergentheim

Beatles-Cover-Show „LHBC“ tritt am 17. November auf

Mitreißend und äußerst lebendig

Bad Mergentheim.Die Studiowerke der Beatles nicht sklavisch nachzuspielen und dabei auf der Bühne vor Ehrfurcht in Lethargie zu verfallen, sondern sie für ein Publikum live und mitreißend-lebendig in einer Show zu präsentieren – das ist die Berufung der „Lonley Hearts Club Band.

Wohlbekannt für ihre konkurrenzlos feinsinnigen und virtuosen Arrangements der als unspielbar geltenden Beatleswerke präsentiert die mehrfach preisgekrönte Coverband ihr neues Programm „A Beatles Night: White Album and much more“ zum 50-jährigen Jubiläum des namensgebenden Beatles-Meilensteins „The Beatles“(1968).

Präsentiert werden die vielen Klangperlen des „White Albums“, sowie viele Hits des „Blauen Albums“, also den Studiowerken der Beatles und ausgesuchte Leckerbissen, wie z.B. das „Abbey Road Medley“.

Der LHCB gelingt es überzeugend, ihr neues Programm authentisch und perfekt am 17. November um 19.30 Uhr im Kurhaus/Großer Kursaal Bad Mergentheim aufzuführen, gespielt auf vielen Originalinstrumenten, veredelt mit den Klangmöglichkeiten der heutigen Zeit und britischem Charme.

„Live-Shows von The Lonely Hearts Club Band sind Meilensteine der Beatles-Tribute-Konzertgeschichte. Die heiß begehrten Auftritte gelten als unübertrefflich in ihrem Genre, denn kaum eine andere Beatles-Coverband versteht es, seinem Publikum so viel zu bieten. The Lonely Hearts Club Band stehen immer für eine überragende Qualität“, schrieb die FAZ.

Karten gibt’s im GästeService im Haus des Gastes im Kurpark, (Telefon 07931/965-225), Gläserausgabe/Wandelhalle, Tourist-Information, Marktplatz 1 (07931/57-4820). kv